News  

CORONA-KRISE

Liebe Eltern

Nun ist es soweit: Wegen des Coronavirus' sind alle Schulen mindestens bis nach den Frühlingsferien geschlossen!

Falls Sie die Betreuung Ihres Kindes trotz aller Bemühungen nicht privat regeln können, melden Sie es mit dem offiziellen Formular an.

Der Unterricht zuhause ist eingerichtet. Die Klassenlehrer/innen bieten ihren Schüler/inen täglich von 9-11 und 12-14 Uhr Sprechstunden an.

Auch die Schulsozialarbeit steht Ihnen für Fragen zu Verfügung (Flyer für das Kind / Flyer für die Eltern).

In dieser speziellen Zeit ist Kommunikation sehr wichtig. Wir sind Ihnen dankbar, wenn sie per Mail und/oder Notfallnummer erreichbar sind.

Alle Infos zur Coronakrise, welche die Schule betreffen, finden Sie auf der Website der Schule Horgen: www.schule-horgen.ch

Passen Sie auf sich und Ihre Familie auf, halten Sie Abstand und bleiben Sie zuhause. Wir wünschen Ihnen Allen Gesundheit

 

 

 

Ende Geschenk-Aktion für Osteuropa
Herzlichen Dank! --> Dankesbrief & Zeitungsbericht

Päckli

 

Quintalsbrief Februar 2020

Kurzbericht Fachstelle für Schulbeurteilung

 

 

 

   

Wissenswertes

  • mehr als 7000(!) Bücher
  • Fremdsprachenecke mit Büchern in 14 verschiedenen Sprachen (Spanisch, Kroatisch, Türkisch, Italienisch, Albanisch,Portugiesisch, Englisch, Serbisch, Französisch,Tamilisch, Tibetisch, Polnisch und Russisch).Zusätzlich werden regelmässig fremdsprachige Bücher von anderen Bibliotheken ausgeliehen. Es ist erwiesen, dass eine fundierte Muttersprache Voraussetzung für das Erlernen einer Fremdsprache ist.
  • Lese-Eulen-Club: freies Lesen jeweils jeden ersten Mittwochnachmittag im Monat.
  • Ausleihverfahren:Ausleihe/Umtausch jeden Tag möglich.Bücher müssen nach einem Monat zurückgebracht oder bei längerem Gebrauch verlängert werden. Für verlorengegangene oder stark beschädigte Bücher wird ein Entgelt verlangt.

 

Öffnungszeiten

  • Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag in der 10 Uhr-Pause
  • Mittwoch 08:00 - 08:20 Uhr
  • 1. Mittwochnachmittag des Monats - Eulino (siehe Aushang am Haupteingang)
  • an den Besuchstagen

Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen, in der Bibliothek zu schnuppern!