News  

CORONA-KRISE

Liebe Eltern

Nun ist es soweit: Wegen des Coronavirus' sind alle Schulen mindestens bis nach den Frühlingsferien geschlossen!

Falls Sie die Betreuung Ihres Kindes trotz aller Bemühungen nicht privat regeln können, melden Sie es mit dem offiziellen Formular an.

Der Unterricht zuhause ist eingerichtet. Die Klassenlehrer/innen bieten ihren Schüler/inen täglich von 9-11 und 12-14 Uhr Sprechstunden an.

Auch die Schulsozialarbeit steht Ihnen für Fragen zu Verfügung (Flyer für das Kind / Flyer für die Eltern).

In dieser speziellen Zeit ist Kommunikation sehr wichtig. Wir sind Ihnen dankbar, wenn sie per Mail und/oder Notfallnummer erreichbar sind.

Alle Infos zur Coronakrise, welche die Schule betreffen, finden Sie auf der Website der Schule Horgen: www.schule-horgen.ch

Passen Sie auf sich und Ihre Familie auf, halten Sie Abstand und bleiben Sie zuhause. Wir wünschen Ihnen Allen Gesundheit

 

 

 

Ende Geschenk-Aktion für Osteuropa
Herzlichen Dank! --> Dankesbrief & Zeitungsbericht

Päckli

 

Quintalsbrief Februar 2020

Kurzbericht Fachstelle für Schulbeurteilung

 

 

 

   

Elternforum

Der Kontakt zwischen Schule und Eltern ist dem Elternforum sehr wichtig. Es bietet die Möglichkeit, die Eltern in das Schulgeschehen einzubeziehen.

Dem Elternforum Waldegg gehören alle Eltern an, welche Kinder haben, die in die Schule Waldegg gehen. Sie treffen sich mindestens 1 Mal im Jahr an der sogenannten Vollversammlung.

Es wird durch einen Vorstand vertreten.

Aufgaben und Anliegen

  • Das Elternforum pflegt und fördert einen respektvollen Umgang unter den Eltern, Lehrpersonen und Schülern/innen der Schule Waldegg und es fördert Begegnungen unter den Eltern aller Kulturen.
  • Das Elternforum unterstützt die Lehrerschaft mit Ideen und hilft bei schulischen Aktivitäten mit.
  • Das Elternforum trägt dazu bei, das Image der Schule zu verbessern.
  • Das Elternforum führt den Pausenkiosk durch.