News  

Liebe Eltern

Ein spezielles Schuljahr ist heute zu Ende gegangen. Die Coronakrise hat alle gefordert, Sie liebe Eltern, in einem besonderen Mass. Wir danken Ihnen herzlich für Ihren Einsatz, Ihre Flexibilität und Ihre Unterstützung. Sie haben die Ferien redlich verdient.

Auch wenn sie wegen der Coronakrise vielleicht nicht in Ihre Heimat fahren können, wünschen wir Ihnen gute Erholung und viel Sonnenschein. Bedenken Sie, dass auch nach den Ferien die Coronakrise weiter den Schulalltag beeinflussen wird. In welcher Form Sie am 1. Schultag teilnehmen können, wird sich je nach Verlauf der Pandemie zeigen. Sie werden kurz vor Schulbeginn informiert.

Nach wie vor gelten die Vorsichtsmassnahmen des Bundesamtes für Gesundheit BAG (Hände waschen, Distanz halten, bei Krankheitszeichen zuhause bleiben, evtl Schutzmaske tragen, Covid19-App herunterladen).

Weitere Infos zur Coronakrise, welche die Schule betreffen, finden Sie auf der Website der Schule Horgen: www.schule-horgen.ch

Passen Sie auf sich und Ihre Familie auf, halten Sie weiterhin Abstand.
Wir wünschen Ihnen Allen Gesundheit und erholsame Ferien

 

Geschenk-Aktion für Osteuropa

Dankesbrief aus Ungarn

IMG 20200317 122919

 

Quintalsbrief Mai 2020

Kurzbericht Fachstelle für Schulbeurteilung

 

 

 

   

Beratungsangebote und Notfallnummern für Eltern:

  • Elternnotruf: 0848 35 45 55, (Telefonberatung für Eltern, 24h Hilfe und Beratung)
  • Polizei: Notruf 117, Kantonspolizei: 044 789 40 80
  • Jugend- und Familienberatung, AJB Horgen: 043 259 92 00
  • Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst: 044 578 60 50
  • Schulpsychologischer Dienst Horgen: 044 727 77 44